Dokumente

Wenn Sie sich für die Entwicklung vom Einheitsstaat zum Föderalstaat und für die Arbeit und den Aufbau der gesetzgebenden Kammern interessieren oder wenn Sie mehr über das Statut der Parlamentarier wissen möchten, raten wir Ihnen an, die Veröffentlichung „Das föderale Parlament Belgiens" abzurufen, die vom Dienst für juristische Angelegenheiten und Dokumentation des Senats gemacht wurde.

In der Rubrik „Der Senat - ein Überblick" finden Sie mehrere Texte über die Rolle und die Tätigkeit dieser Einrichtung.

Das Werk „L’histoire du Sénat de Belgique" schildert dessen Entwicklung von 1831 bis 1995.

Sie können auch die Verfassung und die Geschäftsordnung des Senats, inklusive einer Bibliographie in Bezug auf das Zweikammersystem in Belgien konsultieren.

Statistiken über die Zusammensetzung und die Parlamentarische Arbeit werden online aufgestellt und sind somit immer auf dem neuesten Stand.

Das biografische Handbuch des Senats enthält unter anderem den Lebenslauf der Senatoren. Aufgepasst: Die Eingaben wurden am 18. Dezember 2003 eingestellt. Das Buch ist auch auf Bestellung erhältlich.

Das Archiv des belgischen Senats.

Im illustrierten Buch Parlamentum Belgicum und in der Besucherbroschüre "Das Föderale Parlament Belgiens" sind einige schöne Fotos des föderalen Parlaments zu sehen.