Der Senat: Ein Überblick

Zusammen mit der Abgeornetenkammer bildet er das föderale Parlament. Die letzte Reform der Verfassung hat dem Senat eine spezifische Rolle zugewiesen: Gesetzgebung, internationale Beziehungen, Beziehungen zwischen dem Föderalstaat einerseits und den Gemeinschaften und Regionen andererseits, sowie das Untersuchungsrecht. Unsere Versammlung übt ihre politischen Kompetenzen aus, während sie gleichsam ihre Funktion als „Denkkammer" wahrnimmt.

Im Folgenden finden Sie verschiedene Texte über die Rolle und die Tätigkeit unserer Institution. Die Rubrik „Föderale Parlament" behandelt die Beziehungen zwischen dem Föderalstaat und den Versammlungen der Gemeinschaften und Regionen. Sie finden ebenfalls Informationen über die Kompetenzen und die Zusammensetzung des Senats. Bestimmte Kompetenzen werden in zwei weiteren Texten genauer erklärt. Darin werden vor allem die Möglichkeit des Senats Untersuchungsausschüsse einzuberufen und seine Rolle in den neuen gesetzgebenden Verfahren erörtert.

Neben den Informationen über das föderale Wahlsystem finden Sie auch die Ergebnisse und die Sitzverteilung im Senat der letzten drei Parlamentswahlen.